Cube Aim

Mountainbike für den Alltag - Das CUBE Aim vereint das Beste aus beiden Welten. Dieses preiswerte Hardtail begleitet dich auf Ausflügen an den See genauso zuverlässig wie auf dem Weg zur Arbeit. Auf gelegentlichen Touren im Gelände kannst du aber auch echte Trail-Luft schnuppern. Bei RABE bekommst du das CUBE Aim zum besten Preis und versandkostenfrei bequem nach Hause geliefert.

CUBE Aim - Das Starter-Bike zum Einstiegspreis

Die Stärke des CUBE Aim ist sein variabler Einsatzbereich. Auf der einen Seite ein geländetaugliches Mountainbike mit robuster Ausstattung und Federgabel. Auf der anderen Seite fühlt sich dieses Hardtail aber auch im Alltag wohl. Deshalb bietet CUBE das Aim SL zusätzlich in einer Allroad-Version mit stabilen Schutzblechen und Lichtanlage an. Ein Gepäckträger kann dank entsprechender Gewindeösen problemlos nachgerüstet werden. Die gemäßigt-sportliche Sitzposition lässt dich entspannt im Sattel platz nehmen. Typisch CUBE: Bereits in der 500-Euro-Klasse kann sich die Ausstattung des Aim sehen lassen. Ebenso der leichte Aluminiumrahmen mit der hauseigenen Size-Split-Technologie. Die Geometrie ist je nach Rahmengröße auf die beste Laufradgröße (27,5 oder 29 Zoll) angepasst.

Ausstattung - CUBE Aim 2020

CUBE Bikes sind bekannt für ihr hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Am Aim SL beweist der fränkische Hersteller einmal mehr, dass man auch in der Einstiegsklasse eine stimmige und performance-starke Ausstattung komponieren kann. So bestehen beim Topmodell der Aim-Modellreihe Antrieb, Schaltung und hydraulische Scheibenbremsen konsequent aus Shimano-Parts. Die breitbandige Übersetzung ist mit 3 x 9 Gängen optimal auf den Allround-Einsatzbereich ausgelegt. Die SR Suntour Federgabel ist mit wenigen Handgriffen einstellbar und besitzt sogar ein vom Lenker aus bedienbares LockOut.

  • Aluminium Lite Rahmen
  • SR Suntour XCM RL Disc Federgabel mit LockOut
  • 100mm Federweg
  • Shimano BR-MT200 hydraulische Scheibenbremsen
  • Shimano Deore 9-Speed Schaltwerk
  • UVP: 599,00€*
    • Aluminium Lite Rahmen
    • SR Suntour XCM Federgabel mit LockOut
    • 100mm Federweg
    • Shimano BR-MT200 hydraulische Scheibenbremsen
    • Shimano Deore 9-Speed Schaltwerk
    • Gepäckträger, Schutzbleche, Ständer und Lichtanlage inklusive
    • UVP: 699,00€*

      Size Splitting - Optimale Geometrie bei jeder Rahmengröße

      Seit dem Aussterben von 26 Zoll rollen moderne Mountainbikes auf 27,5 oder 29 Zoll Rädern. Besonders Hardtails profitieren vom hohen Komfort und der verbesserten Traktion. Die CUBE Entwickler denken beim Thema Laufradgröße aber noch einen Schritt weiter. Je nach Rahmengröße ist das Aim entweder mit 27,5 Zoll Laufrädern (14, 16 und 18 Zoll) oder 29 Zoll Laufrädern bestückt (17, 19, 21 und 23 Zoll). Egal welche Rahmengröße du also fährst - das CUBE Aim bietet immer die optimale Performance.

      CUBE Aluminium Lite Rahmen

      Seit über 20 Jahren hat man sich bei CUBE in Oberfranken auf die Verarbeitung von Aluminium spezialisiert. AL steht für Aluminium Lite, eine thermisch behandelte, hochfeste und dabei leichte Legierung. Mit Hilfe des von CUBE entwickelten Advanced Mechanical Forming Verfahrens werden die Rohre schonend zu organisch geformten Rahmen verarbeitet. Die ebenfalls CUBE-eigene Agile Ride Geometry sorgt dabei stets für ein lebendiges und spritziges Fahrverhalten. Nicht zuletzt bieten die CUBE Aluminium Rahmen mit innenverlegten Zügen ein weiteres Feature, welches ein hochwertiges Mountainbike auszeichnet.

      Welche Rahmengröße beim CUBE Aim?

      Deine ideale Rahmengröße beim CUBE Aim kannst du ganz einfach über unseren Rahmengrößenrechner ermitteln. Diesen findest du auf den Artikeldetailseiten der unterschiedlichen CUBE Aim Modelle.

      Spezielle CUBE-Technologien garantieren perfekte Bike Performance

      • Frame Safe System

      Im Gelände kann ein Schaden am Schaltwerk schnell passieren. Das austauschbare Frame-Safe-System-Schaltauge sorgt dafür, dass der Rahmen nicht in Mitleidenschaft gezogen wird.

      • Integrated Cable Routing - saubere Optik, reibungslose Funktion

      Schaltzüge und Bremsleitungen verlaufen schmutzgeschützt im Inneren des Rahmens. Das garantiert langlebige Funktion und sorgt für geschmackvolle Optik.

      • Kickstand Ready - Bike sicher parken

      Statt wackeliger Schellen oder Klemmungen, die den Lack am Hinterbau beschädigen, besitzt das Aim eine integrierte Ständeraufnahme direkt am Rahmen. Eine elegante Lösung, mit deren Hilfe sich das Bike stets stabil und sicher abstellen lässt.

      Fahrradständer für CUBE Aim

      Die Allroad-Modelle des Aim sind bereits serienmäßig mit einem Fahrradständer ausgestattet. Für alle Aim Modelle bis Jahrgang 2014 ist der passende Ständer der CUBE Ständer MTB (bis 2014) - für alle aktuellen Modelle ab Jahrgang 2015 passen der CUBEstand Compact sowie der CUBEstand Pro. Beide haben die gleiche Aufnahme. Die Pro-Variante hat einen etwas höheren Standfuß, was zu einer etwas höheren Stabilität führt.


      Weitere beliebte MTB Serien

      Bitte warten …

      Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.