Mountainbike Fahrtechnik-Kurs am Kochelsee. Ladies only!

Mit dem Mountainbike fährt man ja normalerweise im Gelände. Entweder auf einem Schotterweg zu einer Hütte oder auf einem Wanderweg (Singletrail) bergab. Ein breiter Schotterweg klingt erstmal harmlos, aber wir kennen Wege, da steigen selbst gute Biker ab, egal ob auf- oder abwärts. Probier mal den "normalen" Traktorweg von der Plumsjochhütte runter zum Achensee...!

Aber das ist ja der Kick beim Biken. Die Skala ist ähnlich wie beim Tiefschneefahren oder beim Klettern nach oben offen. Neue Tour, neues Spiel, neues Glück. So ganz nebenbei erschließen sich einem unglaublich eindrucksvolle Landschaften, die wir von der Teerstraße im Tal nur erahnen können. Mountainbiken macht süchtig.

Jede herausfordernde Sportart beginnt mit dem ersten Schritt und das ist nun mal das erlernen der grundlegenden Technik. Eine gute Fahr-Technik gibt dir sofort 100% mehr Selbstvertrauen und 100% weniger Unfälle. Mit dem Bike stürzen kann ja bekanntlich weh tun.

RABE Bike bietet professionelle Lady Fahrtechnikkurse für 15 Euro, die somit nur ein Bruchteil von dem kosten, was andere verlangen. Unser Women-Guide, die Szilvia Michelberger, biked souverän in allen Schwierigkeitsgraden und bietet durch ihre Tätigkeit bei unzähligen Bike-Camps eine hervorragende Lehrmethode. Erfolg garantiert.

Komm mit, es macht höllisch viel Spaß. Zum Kochelsee sind es von München nur 70 km. Ein Zug (BOB) fährt direkt bis zum Startplatz. Zum Schluß gönnen wir uns einen Cappucino im schönsten Cafe von Kochel.

Wir schulen dich in allen grundlegenden Techniken und Bewegungsabläufen.

Hier ein grober Überblick:

  • Bike-Check
  • Fünf technische Reparatur-Basic's, die man einfach drauf haben sollte
  • Grundposition auf dem Bike
  • Balance-Übungen
  • adaptives Bremsen
  • Kurvenfahren
  • Anfahren und Schalten am Berg
  • Hindernisse (Wurzel/Stufe) überwinden
  • etc.

Die ersten Übungen machen wir auf einem Sportplatz am See.
Danach gehen wir auf eine Genuß-Bike-Tour, die niemand überfordert. Zwischendurch machen wir immer wieder Stops für weitere Übungen und neue Techniken.

Die Krönung ist ein schöner Singletrail, wo ihr das Erlernte gleich anwenden könnt. Keine Sorge: Wir passen auf und kümmern uns um jede Teilnehmerin. An schwierigeren Stellen assistieren wir uns gegenseitig.

Du hast noch Fragen oder bist dir unsicher, ob dieses Event das richtige für dich ist? Zögere nicht und schreibe uns eine E-Mail an info@rabe-bike.de. Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Wir fahren bei jedem Wetter ausser bei Sintflut oder Schnee!

Treffpunkt ist um 9:30 Uhr am Bahnhof in Kochel am See.
Kochel ist für den Zug aus München (BOB) Endstation. Der passende Zug landet in Kochel um 9:08 Uhr.

Am Bahnhof gibt es reichlich Parkplätze für die, die mit dem Auto kommen.
Fahrzeit München - Kochel: circa 40 Minuten.

Nach einer kurzen Vorstellung geht es dann um 09:30 Uhr los.

Wir fahren zuerst zum Übungsgelände am Sportplatz.
Dort sind wir etwa für eine Stunde.

Danach folgt die eigentliche Biketour mit vielen Lerneinheiten "on the way".

Mittags machen wir nur ein kleines Picknick auf der Wiese.
Nehmt also bitte ein Brot und etwas zu trinken mit.

Um 15.30 Uhr (bis spätestens 16:00 Uhr) sind wir wieder zurück in Kochel am Bahnhof.
Wer will, geht noch mit ins Cafe.

Die Kursgebühr von € 15,- pro Person beinhaltet

  • 1 Tag Fahrtechnik-Kurs am Kochelsee zum RABE Bike Promotion Preis
  • garantierter Lernerfolg
  • Betreuung durch speziell ausgebildete Women-Guides
  • zielführende Übungen zu den Bewegungsabläufen
  • individuelles Feedback für jeden Teilnehmer
  • Jede Menge Spass mit Gleichgesinnten!

Wichtiger Hinweis:

Dieser Kurs richtet sich an alle Einsteigerinnen im MTB-Sport, die von Beginn an mit den richtigen Techniken unterwegs sein wollen. Entsprechend viel Zeit wird in die Grundlagen-Arbeit investiert.

Angesprochen fühlen dürfen sich auch Ladies, die schon lange Jahre biken, aber sich noch nie an die schwierigen Sachen herangetraut haben, zum Beispiel an das Singletrail fahren. Singletrails (Wanderwege) sind beim Biken die Königsdisziplin, ähnlich wie der Tiefschnee beim Skifahren.

Ein konditionelle Herausforderung ist dieser Kurs sicherlich nicht. Wir haben nur wenige kurze steile Rampen zu bewältigen. 

Dein Mountainbike: Entweder ein Fully oder ein Hardtail im 100% betriebssicheren Zustand.

Bitte nehmt die Teilnahmebedingungen ernst. Wir sind aus organisatorischen Gründen leider nicht in der Lage, anderen Vorstellungen gerecht zu werden.

WICHTIG: Für die Teilnahme empfehlen wir unbedingt Flatpedals (auch "Plattformpedale" genannt).
Klickpedale stören dich nur bei den Übungen.

Es besteht Helm- und Handschuh-Pflicht während der Veranstaltung.
Teilnehmer ohne entsprechende Ausrüstung können wir leider nicht mitnehmen.

Knie-Protektoren sind nicht Pflicht, aber sehr sinnvoll.

Ansonsten solltest du im Rucksack dabei haben:

  • ausreichend zu Trinken
  • eine Brotzeit für Mittags
  • Regen-  bzw. Windjacke
  • ein passender Ersatzschlauch (26 Zoll, 27.5 Zoll oder 29 Zoll)
  • Pumpe
  • Mini-Tool

Wir freuen uns.
Dein RABE Bike Team

Women-Guide
Szilvia Michelberger

  • Physiotherapeutin
  • 2011 MTB-Marathon in Ungarn Gesamtsieg
  • Rennrad Extrem "Ötzi" im Team Alpecin 8h:36
  • Bike-Guide bei diversen Women-Camps
  • Giant LIV Ambassador
  • CUBE Professional Camp Finale Ligure 2017
  • Mountainbike Extreme Camp (Südtirol)
15,00 €
pro Person

Dieses Event ist leider schon vorbei.

Zum aktuellen Programm

Unser Women-Guide Szilvia Michelberger