Trikots

Bekleidung Trikots

Auch beim Biken gilt: Es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung! Ob brütende Hitze oder eisiger Wind herrscht: Bei RABE Bike findest du garantiert die passende Ausrüstung für dein nächstes Abenteuer. Egal ob für den Weg in die Arbeit, die Feierabendrunde oder den Alpencross - wir haben die richtige Ausstattung für dich. Unser Sortiment geht von flexibler und hochfunktioneller Fahrradbekleidung über sichere Helme und Protektoren bis zu hochwertigen Bikeschuhen. Genau wie bei unseren Fahrrädern setzen wir im Bekleidungssegment ausschließlich auf hochwertige Produkte von den besten Marken, und das zu fairen Preisen. Such dir einfach online aus, was du brauchst, komm in eine unserer Filialen oder lass es dir bequem und schnell zu dir nach Hause liefern.
Preis
0 € 240 € 0 € - 240 €
Hersteller
Verfügbarkeit
Geschlecht
Besonderheiten

Sortieren nach

1-36 von 74 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Sortieren nach

1-36 von 74 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Das richtige Fahrradtrikot für lange Touren und die gemütliche Sonntagsfahrt

Im Fahrradsport ist es sehr wichtig, welche Fahrradbekleidung der Sportler auf der Haut trägt. Bei anstrengenden Mountainbike-Touren und selbst bei einer relaxten kleinen Runde kommt man meist ins Schwitzen. Die heutigen Materialien, aus denen atmungsaktive und hochfunktionelle Fahrradtrikots gefertigt sind, lassen sich durchaus als High-Tech Produkt bezeichnen. Die stylischen Fahrradtrikots für Damen, Herren und Kinder präsentieren sich zudem modisch auf Bestkurs.

Muss es ein echtes Fahrradtrikot sein? Die Vorteile sprechen für sich!

Wer sich nur gelegentlich dem Fahrradsport widmet, investiert oftmals nicht in ein professionelles Fahrradtrikot. Doch auch auf kurzen Strecken zeigen sich die signifikanten Vorteile. Ein normal sitzendes T-Shirt aus Baumwolle ist zwar trageangenehm und nimmt eine gewisse Menge Schweiß auf. Doch der Schweiß bleibt im Shirt und trocknet nur allmählich mit dem Fahrtwind. An heißen Sommertagen ist das vielleicht noch erträglich, doch wie sieht es bei gemäßigterem oder plötzlich abkühlendem Wetter aus? Dann wird das flatternde Baumwoll-Shirt zum nassen Bekleidungsstück, mit dem man sich sehr schnell eine Erkältung einfängt. 
Die modernen Fahrradtrikots sind aus Kunstfaser designt. Früher schwitzte man in diesen Materialien, doch heute werden die Fasern zu intelligenten und hochfunktionellen Stoffen gewebt. Sie sind atmungsaktiv, transportieren die Feuchtigkeit nach außen und lassen sie schnell verdunsten. Sie verhindern, dass kalter Schweiß auf dem Körper bleibt, der nicht nur unangenehm ist, sondern sich negativ auf die Gesundheit auswirken kann. Zudem schützen sie vor lästigem und kühlem Fahrtwind, wenn es in schneller Fahrt bergab geht. Die modernen Fahrradtrikots sind aus diesen Gründen körperbetont geschnitten und können so bestens diese Funktionen erfüllen.

Die verschiedenen Arten von Fahrradtrikots

Trikot langarm

Ein langärmeliges Fahrradtrikot kommt in der Übergangszeit und im Winter unter einer Fahrradjacke zum Einsatz. Sie isolieren hervorragend gegen Kälte und schützen durch eine lange Rückenpartie auch bei einer aggressiven Sitzposition. Die Modelle für das Mountainbiking sind ein wenig weiter geschnitten als die Fahrradtrikots für den Rennsport. Sie erlauben eine optimale Bewegungsfreiheit. 
Top modisch und perfekt für Lady’s geeignet, entpuppen sich die Trikots mit ¾ Ärmeln. Sie sind der ideale Begleiter an kühleren Sommertagen, mit einem optimalen Feuchtigkeitsmanagement und einem hohen Sonnenschutzfaktor.
Einige Langarm-Fahrradtrikots sind innen kuschelig angeraut und bieten dem Sportler ein angenehm wärmendes Gefühl. Manche Modelle sind zum Schlüpfen und andere hingegen sind mit Reißverschluss konzipiert. Diese wiederum können in der Übergangszeit als Jacke getragen werden. 
Durch einzigartige Web- und Strickkonstruktionen sind die langärmligen Fahrradtrikots für Damen, Herren und Kinder hoch elastisch und bieten deshalb maximale Bewegungsfreiheit.

Radtrikot ärmellos

Ein Fahrradtrikot ohne Ärmel ist die perfekte Bekleidung für extrem heiße Sommertage. Die Modelle für Damen gibt es im trendigen Tanktop-Stil. Wenn ein Bustier eingearbeitet ist - umso besser. Es bietet der Radsportlerin einen perfekten Halt. Westen ohne Arm ergänzen den praktischen Lagenlook. Auch die klassischen ärmellosen Radtrikots mit Rundhalsausschnitt bieten optimale Bewegungsfreiheit und besten Feuchtigkeitstransport. 
Die Modelle für Männer überzeugen mit einem klassischen und schlichten Design in schlichten Farben, aber auch mit topmodischen und kräftigen Tönen. Fahrradtrikots mit Reißverschluss sind praktisch zum An- und Ausziehen und sind deshalb flexibel in der Ausschnittöffnung.

Fahrradtrikot kurzarm

Die Auswahl an kurzärmeligen Fahrradtrikots ist sehr groß. Die legeren Modelle mit geradem Schnitt überzeugen mit viel Bewegungsfreiheit, dennoch sind sie nicht zu weit geschnitten. Deshalb bieten sie dem Sportler den optimalen Feuchtigkeitstransport und ein trockenes Hautgefühl. Einige Trikots sind mit lasergeschnittenen Belüftungen ausgestattet, um das angenehme Tragegefühl zu verstärken. Wer im Hochgebirge unterwegs ist, sollte sich ein Kurzarm-Fahrradtrikot zulegen, das mit eingebautem UV-Schutz ausgestattet ist.

Fahrradtrikot enganliegend

Den Vorteil der Fahrradtrikots mit eng anliegender Form haben die Rennrad-Profis schon lange erkannt. Sie verringern den Luftwiderstand des Fahrers durch die aerodynamische Form und lassen den Fahrer besser durch energischen Fahrtwind gleiten.

Details

Die heutigen Fahrradtrikots sind durchwegs mit innovativem Material ausgestattet, nur wenige Details unterscheiden sie voneinander. Einige davon besitzen:

  • Reflektoren für Sicherheit
  • Elastische Bundabschlüsse für perfekten Sitz
  • Rückentaschen (offen oder geschlossen) - für Schlüssel etc.
  • Durchgehende Reißverschlüsse für praktisches An- und Ausziehen

Die modernen Materialien der Fahrradtrikots

In der heutigen Funktionskleidung für Sportler wird vorwiegend der thermoplastische Kunststoff Polyethylenterephthalat, kurz PET verwendet. Als Textilfaser Polyester bietet es hervorragende Eigenschaften wie reißfest, knitterfrei und witterungsbeständig. Durch spezielle Web- und Stricktechniken wird eine atmungsaktive Funktionskleidung produziert, die für ein trockenes und angenehmes Hautgefühl sorgt.
Bei nassen Bedingungen freut sich der Biker über eine Bekleidung die Thermoeigenschaften besitzt. Das Kunststoffmaterial isoliert bestens, ist manchmal innen angeraut und wärmt an kalten Tagen. Ebenso funktioniert der schnelle Feuchtigkeitstransport bei diesen Fahrradtrikots bestens. 
Die Fahrradtrikots mit durchgehendem Reißverschluss sind mit maximalen Windstopper und Wasserdichtigkeit ausgestattet. Sie werden als Softshell-Jacken bezeichnet.

Was muss beim Kauf von einem Fahrradtrikot beachtet werden?

Welches Material?

Ein Fahrradtrikot sollte immer aus einem Funktionsmaterial gefertigt sein. Nur so ist ein optimales Feuchtigkeitsmanagement gewährleistet und der Sportler ist zu mehr Leistung fähig.

Welcher Schnitt?

Für den Rennradsport eignen sich die eng anliegenden und figurbetonten Fahrradtrikots. Trotzdem sollten sie nicht zu eng sein - also immer die Hinweise des Herstellers beachten, wie ein Trikot ausfällt. Wer gerne ein Unterhemd unter dem Fahrradtrikot trägt, sollte dies auch bei der Größenauswahl beachten. Freerider schätzen die etwas lässigeren Modelle, die mehr Bewegungsfreiheit bieten. Sie sind deshalb etwas weiter geschnitten, da oftmals Mountainbiker schützende Protektoren darunter tragen.

Gibt es Unterschied zwischen Damen- und Herrentrikots?

In der Auswahl des Materials gibt es keine Unterschiede, im Schnitt jedoch schon. Die Fahrradtrikots sind größenangepasst und den anatomischen Merkmalen angeglichen.

Kompressions-Trikot?

Wer gerne aggressive Steigungen fährt, auf Zeit sprintet oder kontinuierlich seine Leistung steigern will, sollte sich ein Kompressions-Fahrradtrikot zulegen. Die spezielle High-Tech Konstruktion verbessert durch Kompression die Aktivität und Regeneration der Muskeln und senkt somit die Ermüdung und das Verletzungsrisiko.

Wer sich regelmäßig auf sein Rennrad oder Mountainbike schwingt, sollte gut ausgerüstet sein. Die modernen Fahrradtrikots bieten durch die innovativen Materialien einen hervorragenden Tragekomfort und damit ungetrübten Fahrspaß.

Bitte warten …

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.