CUBE Kathmandu Hybrid EXC (2019)

Du liebst es lange Strecken zu fahren, vielleicht sogar über mehrere Tage? Das CUBE Kathmandu EXC 500 ist konsequent auf Touren mit Komfort spezialisiert. Der neue Rahmen überzeugt mit ultrastabilem Gepäckträger, voll integriertem Bosch Performance CX Antrieb und Power Tube Akku.

CUBE Kathmandu Hybrid EXC 500 black'n'blue 2019

Mehr Ansichten

2.999,00 €

Versandkostenfrei ***
?
?
Rahmengröße jetzt bestimmen

Rahmengrößen-Rechner

Mit dem RABE BIKE Rahmengrößen Rechner kannst du anhand deiner Körpermaße die Rahmenhöhe bestimmen, die genau zu dir passt. Für eine möglichst genaue Berechnung, gib bitte neben deiner Körpergröße auch deine Schrittlänge ein. 

cm
cm

Für deine Körpergröße steht leider keine passende Größe zur Verfügung. Scheinbar bist du zu groß für die verfügbaren Rahmengrößen.

Für deine Körpergröße steht leider keine passende Größe zur Verfügung.

Für diese Körpergröße können wir leider keinen passenden Rahmen ermitteln.

Für ein genaueres Ergebnis, gib bitte noch deine Schrittlänge ein!

So misst du deine Schrittlänge

Bevor es losgeht benötigst du einen Zollstock und am besten eine Wasserwaage. Falls du keine Wasserwaage zur Verfügung hast, geht auch ein Lineal oder Buch.

  • Ziehe jetzt deine Schuhe aus. Diese würden das Ergebnis nur verfälschen.

  • Um die Schrittlänge möglichst genau zu berechnen, ziehe am besten auch deine Hose aus.

  • Stelle dich mit Socken oder barfuß auf den Boden und klemme die Wasserwaage (oder dein anderes Messinstrument) zwischen deine Beine. Ziehe dieses nach ganz oben. Achte dabei darauf, dass dein Messinstrument parallel zum Boden ausgerichtet ist. Zusätzlich kannst du dich noch an eine Wand stellen um eine entsprechende Kante zur Ausrichtung zu haben.

  • Messe jetzt mit dem Zollstock vom Boden bis zur Oberkante der z.B. Wasserwaage. Lese jetzt den Wert am Zollstock ab und du weißt deine Schrittlänge.

Dir werden zwei unterschiedliche Größen angezeigt?

Dann kannst du beide Größen fahren:

  • Nimm die größere Rahmenhöhe für eine etwas entspanntere Sitzposition und mehr Laufruhe.
  • Nimm die kleinere Rahmenhöhe, wenn du ein agileres Bike mit einer etwas sportlicheren Geometrie bevorzugst.

Wenn du dir noch unsicher bist: Wir beraten dich gern!

Von links nach rechts:

DIAMANT / HERREN

Der Klassiker unter den Fahrradrahmen. Diese Rahmenform vereint geringes Gewicht und eine hohe Stabilität. Meist bieten die Hersteller eine große Bandbreite an unterschiedlichen Rahmengrößen an.

TRAPEZ / TRAPEZE

Heutzutage auch als Damen- Sportrahmen angesehen. Sehr gutes Verhältnis von Stabilität und Rahmengewicht. Leichterer Auf- und Abstieg als bei einem Diamant-Rahmen, allerdings nicht für jede/s Kategorie bzw. Modell verfügbar.

WAVE / EASY ENTRY

Bequeme Rahmenform zum Auf- und Absteigen, dadurch sehr hoher Komfort Faktor. Gerade als City-Fahrrad weiß diese Rahmenform zu überzeugen. Nur im Touren- und City-Segment beheimatet.

Dies stellt nur eine Empfehlung dar. Wir übernehmen keine Garantie.

CUBE Kathmandu Hybrid EXC (2019)

Du liebst es lange Strecken zu fahren, vielleicht sogar über mehrere Tage? Das CUBE Kathmandu EXC 500 ist konsequent auf Touren mit Komfort spezialisiert. Der neue Rahmen überzeugt mit ultrastabilem Gepäckträger, voll integriertem Bosch Performance CX Antrieb und Power Tube Akku.

CUBE Kathmandu Hybrid EXC 500 black'n'blue 2019

Mehr Ansichten

Du liebst es lange Strecken zu fahren, vielleicht sogar über mehrere Tage? Das CUBE Kathmandu EXC 500 ist konsequent auf Touren mit Komfort spezialisiert. Der neue Rahmen überzeugt mit ultrastabilem Gepäckträger, voll integriertem Bosch Performance CX Antrieb und Power Tube Akku.

Details

CUBE Kathmandu Hybrid EXC 500

Aluminium Superlite Rahmen / Bosch Performance CX Motor / SR Suntour NCX D LO Air Federgabel /  Shimano XT Schaltwerk / Shimano Scheibenbremsen

Kathmandu - das Synonym für Reise, Langstrecke und Komfort

Urlaub mit dem Fahrrad ist weit mehr als ein Trend. Etappenfahrten mit Gepäck sind ganz einfach die beste Art, die Welt zu entdecken! Genau dafür wurde das CUBE Kathmandu Hybrid EXC entwickelt. Ausgestattet mit einem starken und verlässlichen Motor vom Marktführer Bosch. Einem ausdauernden Akku mit 500 Wattstunden. Und - das Wichtigste auf Reisen - einem ultrastabilen Gepäckträger. Das von CUBE entwickelte Integrated Modular Carrier System bildet mit dem Rahmen eine fest verschweißte Einheit. Keine Schraubverbindungen, die sich lösen können. Keine Schwachpunkte zwischen Rahmen und Träger. Das sorgt für eine überragende Fahrstabilität, selbst bei hoher Zuladung. Auch der tiefe Schwerpunkt wirkt sich beim CUBE Kathmandu positiv auf die Performance aus. Mit dem voll integrierten Antrieb konnte dieser Punkt an der 2019er Version des Kathmandu Hybrid sogar noch verbessert werden. Außerdem werden sich Langstreckenfahrer jetzt über genügend Platz für zwei Flaschenhalter im Rahmendreieck freuen. Über die Reisen hinaus können wir dir das CUBE Kathmandu Hybrid EXC aber auch als zuverlässiges E-Bike für den Alltag empfehlen. In der Stadt ist dieses Arbeitstier ein echter Ersatz fürs Auto, ob für Besorgungen oder den täglichen Weg zur Arbeit.

Bosch Performance CX - das Kraftpaket unter den Motoren

Der Performance CX Motor ist und bleibt das Flaggschiff des Marktführers Bosch. Der Antrieb ist seit Jahren bewährt und wird ständig weiterentwickelt. Mit seinem starken Drehmoment von 75 Nm ist der Performance CX auch mit Gepäck am E-Bike keineswegs überfordert. Zudem ist das Gespann aus E-Motor und Akku am CUBE Kathmandu Hybrid EXC ganz auf Ausdauer getrimmt. Unter ökonomischem Einsatz der vier Unterstützungsstufen erreicht man mit dem 500 Watt PowerTube-Akku Reichweiten von bis zu 100 Kilometern und mehr. Der komplett integrierte Antrieb schafft am neuen CUBE Kathmandu Hybrid EXC 500 ein modernes, aufgeräumtes Design.

CUBE Hybrid Aluminium - Rahmenbau auf höchstem Niveau

Bei CUBE werden seit über 20 Jahren Rahmen entwickelt. Heute zählt die bayerische Company zu den renommiertesten Herstellern auf dem Markt. Die Hybrid Rahmen sind speziell auf die erhöhten Belastungen hin angepasst, die an E-Bikes auftreten. Mit dem neuen Kathmandu EXC geht CUBE noch einen Schritt weiter. Hier bilden Rahmen, Motor und Akku eine perfekte Einheit. Das ist nicht nur optisch konsequent, sondern diese Konstruktion sorgt auch für höchste Steifigkeitswerte. Ein guter Grund, warum wir das CUBE Kathmandu auch in der Damen-Variante uneingeschränkt empfehlen können. Denn gerade bei Trapez Rahmen mit abgesenktem Oberrohr ist Stabilität der wichtigste Faktor beim Fahren mit Gepäck.

Langlebige Shimano Ausstattung mit XT Schaltwerk

Das Schaltwerk aus der Topgruppe Shimano XT garantiert zuverlässige und langlebige Funktion. 11 Gänge helfen dir auch mit Gepäck über jeden Berg! Besonderes Augenmerk legen wir bei einem Reiserad auf die Bremsen: Shimano Scheibenbremsen sind seit Jahren bewährt und überzeugen durch hohe Standfestigkeit und große Wartungsintervalle. Außerdem sind die Bremsen am Kathmandu Hybrid EXC mit großen 180-mm-Scheiben und Vierkolbensätteln konsequent auf hohe Belastbarkeit ausgelegt. Und damit du auch nach langen Tagen im Sattel entspannt am Ziel ankommst, sorgt die blockierbare Suntour Federgabel für Komfort. Typisch CUBE eben!

Highlights

  • Shimano XT 11-Speed Schaltwerk
  • Bosch Performance CX Motor
  • Bosch PowerTube 500
  • Wartungsarme, kraftvolle Shimano Scheibenbremsen
  • SR Suntour NCX D LO Air Luftfedergabel

Weitere Information zum Kathmandu Hybrid und was dieses Modell von anderen Varianten der Reihe unterscheidet findest du auf folgender Seite:

Zusatzinformation

Zusatzinformation

CUBE Kathmandu Hybrid EXC 500 black'n'blue 2019

Hersteller CUBE
Modelljahr 2019
Farbe black'n'blue
Gewicht 24,3 kg
Reifengröße 28''
Rahmen Aluminium Superlite, Gravity Casting, Efficient Comfort Geometry, Tapered Headtube, Internal Cable Routing, Full Integrated Battery, Integrated Carrier 2.0, EE: CUBE Integrated Carrier 1.0 Hybrid
Gabel SR Suntour NCX D LO Air, 63mm, Lockout, EE: 75mm
Anpassung - nur in Filiale Anpassen der optimalen Sitzposition entsprechend deiner Anatomie
Felgen CUBE EX23, 36H, Disc, Tubeless Ready
Kassette Shimano SLX CS-M7000, 11-46T
Nabe vorn Shimano Deore HB-M6000, QR, Centerlock
Nabe hinten Shimano Deore FH-M6000, QR, Centerlock
Schalthebel Shimano SLX SL-M7000-I, Direct Attach
Schaltwerk Shimano XT RD-M8000-DGS, ShadowPlus, 11-Speed, EE: Shimano XT RD-M8000-GS, ShadowPlus, 11-Speed
Kurbel FSA CK-745, 16T, 175mm
E-Motor Bosch Drive Unit Performance CX (75Nm) Cruise (250Watt)
Akku Bosch PowerTube 500
Anzeige Bosch Intuvia
Ladegerät Bosch 2A
Bremse Shimano BR-MT520/BR-MT500, Hydr. Disc Brake (180/180)
Lenker CUBE Rise Trail Bar, 700mm
Vorbau CUBE Performance Stem Pro, 31.8mm, EE: Satori Up2 Plus, 31.8mm, Adjustable
Steuersatz FSA Orbit 1.5B ZS-1-R, Top Zero-Stack 1 1/8" (OD 44mm), Bottom Zero-Stack 1 1/2" (OD 56mm), EE: FSA No.10, Semi-Integrated
Sattel Selle Royal Lookin Moderate, Royalgel™
Sattelstütze CUBE Performance Post, 27.2mm
Sattelklemme CUBE Varioclose, 31.8mm
Scheinwerfer AXA Compactline 20, 6-12V, DC
Rücklicht Herrmans H-Trace
Schutzbleche SKS Stingray
Gepäckträger CUBE Integrated Carrier 2.0, ACID RILink Adapter Compatible, SnapIt Compatible and Rail, EE: CUBE Integrated Carrier 1.0 Hybrid, SnapIt Adapter, Spring and Rail
Ständer CUBEstand Pro, Adjustable
Anmerkung Die Abbildung kann abweichen. Der Hersteller behält es sich vor, bestimmte Komponenten durch qualitativ gleichwertige zu ersetzen.
Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Qualität
Finanzierung

Passendes Zubehör

Bitte warten …

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.